Technologie Einschätzung zur Digitalisierung eines Messprozesses

Zusammenfassung

  • Bew­er­tung der Mach­barkeit der Idee
  • Ausar­beitung tech­nis­ch­er Umset­zungsszenar­ien
  • Bew­er­tung der Szenar­ien
  • For­mulierung eines Test­prozess­es
  • Ini­tiale Aufwands­be­w­er­tung

Details

Unser Kunde hat im Innovationsprozess die Idee entwickelt, einen bislang manuell durchgeführten Prozess zur Füllstandsmessung eines Behältnisses anhand unterschiedlicher Parameter, durch eine digitale Lösung zu optimieren.
Aus Nutzersicht wird darauf fokussiert, das keine menschliche Interaktion nötig ist, da diese durch äußere Einflüsse wie Witterung für den Nutzer erschwert wird.
Um eine optimale, kostengünstige Lösung zu finden und somit eine differenziertere Bewertung der Idee zu ermöglichen, wurden technische Möglichkeiten evaluiert und als Szenarien abgebildet.
Als wichtigeste Grundlage für die ersten Ansätze wurde mit dem Kunden ein genaues Verständnis des Prozesses erarbeitet. Resultierende Fragestellungen wurden im Nachgang geklärt und flossen direkt in die Generierung erster Ideen ein.
Basierend auf den Ideen wurden mehrere Varianten technischer Lösungen abgeleitet und als zusammenhängende Szenarien formuliert. Zudem wurde ein erster einfacher Prototyp erstellt um dem Nutzer ein besseres Verständnis zu liefern.
Abschließend erfolgte eine Bewertung inkl. erster Einschätzung des Aufwandes um die nächsten Schritte optimal einschätzen zu können.
Mit der durch Mabute erstellten Einschätzung ist es dem Kunden möglich:
1. für die interne Präsentation ein 360° Bild der Idee aufzuzeigen.
2. für die Weiterentwicklung dem Nutzer direkt die Möglichkeiten zu skizzieren und den Prozess aus der technischen Perspektive besser zu verstehen.
Ein erster Pre-Prototyp wurde dazu erstellt.

Benötigen Sie Unterstützung bei der Umsetzung Ihrer Idee?